TV-Tipp

“Die Deutschen”: ZDF wiederholt erste Staffel der Doku-Reihe

Kurzer TV-Hinweis: An den kommenden vier Sonntagen wiederholt das ZDF in vier “langen Nächten” die erste Staffel der großen Doku-Reihe “Die Deutschen”. Ab Mitte November 2010 sollen dann zehn neue Folgen ausgestrahlt werden.

ANZEIGE


Die erste “XXL: Die lange Nacht der Deutschen” am Sonntag, 10. Oktober 2010, zeigt von 0.25 Uhr an drei Filme zur Geschichte des Mittelsalters: “Otto und das Reich”, “Heinrich und der Papst” und “Barbarossa und der Löwe”. Zuvor, um 23.35 Uhr, beschäftigt sich das ZDF-Magazin “History: ‘Die Deutschen’ kommen” mit dem langen Weg der Deutschen zu einer Nation und präsentiert eine augenzwinkernde Straßenumfrage darüber, welche Wendepunkte der Vergangenheit den Deutschen noch bekannt sind. Die weiteren Folgen der ersten Staffel können die Zuschauer am 17., 24. und 31. Oktober jeweils am späten Sonntagabend noch einmal sehen.

Wem das Sonntags zu spät ist – die ersten zehn Folgen gibt es auch noch in der ZDF-Mediathek.

Auch in der zweiten Staffel der Dokumentarreihe stehen wieder zehn historische Persönlichkeiten im Mittelpunkt, deren Porträts das Tor zu verschiedenen Epochen der Deutschen öffnen. “Die Deutschen II” spannt den Bogen jedoch chronologisch weiter – von Karl dem Großen bis Gustav Stresemann. Mit Hildegard von Bingen und Rosa Luxemburg sind dieses Mal auch zwei Folgen historisch bedeutenden Frauen gewidmet.

Quelle: ZDF
(Ende) geschichtspuls/08.10.2010/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)