Große Momente der deutschen Fußball(-WM)-Geschichte (VIII)

Deutschlands WM-Triumph gegen Argentinien 1990 (Video)

Zum Wochenausklang gibt es heute schon mal eine kleine Einstimmung auf das große Spiel am Sonntag: das bislang letzte Endspiel einer Fußball-WM zwischen Deutschland und Argentinien bei der WM 1990 in Italien in kompletter Länge als Video bei Youtube, kommentiert von Gerd Rubenbauer und Karl-Heinz-Rummenigge…


(Quelle: Youtube)

Wie es damals ausging – dafür braucht es heute sicher keinen Spoiler-Alert mehr: In der 84.
Minute dringt Rudi Völler in den Strafraum der Argentinier ein, erhält einen “sanften” Rempler – und der Schiedsrichter entscheidet auf Elfmeter… Nach Ansicht mancher eine Konzessionsentscheidung für ein klares, aber nicht gepfiffenes Foul zuvor an Klaus Augenthaler. Andi Brehme ist’s egal. Er verwandelt das Geschenk trocken unten links…

Einen etwas ausführlicheren Rückblick auf das Finalspiel 1990 mit Statements von Brehme, Völler und “Kaiser” Beckenbauer gab’s hier schon mal vor dem WM-Spiel 2010 – als Deutschland die Argentinier mit einer denkwürdigen Gala-Vorstellung 4:0 nach Hause schickte.


Quelle: Youtube
(Ende) geschichtspuls/11.07.2014/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Ein Kommentar
    Eigenen Kommentar verfassen »

    1. Ich bin zwar kein Fußballfan, aber an diesem 8. Juli 1990 kann ich mich noch gut erinnern. Gerade 17 geworden fuhr ich mit meinen Kumpels von München nach Augsburg. Wir verfolgten dieses Fußballspiel am Autoradio. Als das erste Tor von Andi Brehme beim Elfmeterschießen fiel, befanden wir uns in der Innenstadt von Augsburg. Verkehrsmäßig ging fast nichts mehr. Die Straßen waren voll mit Fahrzeugen und Motorrädern, die ein Hupkonzert veranstaltet hatten. Ein wirklich historisches Ereignis, an dass ich mich gerne erinnere.

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)