60 Jahre «Der Betrieb»

Der Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt feiert diesen Monat den 60. Geburtstag seiner Wochenschrift «Der Betrieb». Seit dem 8. Januar 1948 versorgt die Fachzeitschrift Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte und Unternehmen mit den wichtigsten Informationen aus den Bereichen Betriebswirtschaft, Steuer-, Wirtschafts- und Arbeitsrecht. Nach Erteilung einer eigenen Presselizenz wurde das Magazin mit der Ausgabe 31 vom 27. Juli 1948 eine selbstständige Zeitschrift. 60 Jahre später ist aus der anfänglich achtseitigen «Handelsblatt»-Beilage ein marktführendes Wochenblatt mit jährlich über 3.500 Seiten Fachinformationen geworden.


Seinen Geburtstag feiert «Der Betrieb» in diesen Wochen auf unterschiedliche Weise: So gestalten Nachwuchsdesigner aus dem Fachbereich Design an der Fachhochschule Aachen zwölf Sonderumschläge zum Jubiläum, für Neuabonnenten wurde ein Jubiläumspaket geschnürt und die Redaktion wird Monat für Monat auf zusätzlichen Sonderseiten Produktgeschichte, Zeitumstände und Rechtsentwicklung seit der Gründung der Zeitschrift darstellen. Seinen Höhepunkt soll das Jubiläumsjahr dann im Herbst mit einem Event unter dem Motto “60 Jahre «Der Betrieb»: Entwicklungen im Unternehmens- und Steuerrecht” erreichen.

Alle Informationen rund um das Jubiläum sind auch im Internet unter der-betrieb.de/60 gebündelt abrufbar. Hier kann unter anderem die Erstausgabe vom 8. Januar 1948 als .pdf-Datei nachgelesen werden.


Quelle: Verlagsgruppe Handelsblatt, Fachverlag, Der Betrieb
(ENDE) geschichtskombinat/22.01.2008/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)