Wie stand der Papst zum Machtantritt Hitlers?

Kurz notiert: Hat der Vatikan im Frühjahr 1933 die erste deutsche Demokratie verraten, um das lang ersehnten Reichskonkordat nicht zu gefährden? Zum darüber schwelenden Historikerstreit äußert sich der Kirchenhistoriker Hubert Wolf (der selbst seit fünf Jahren im Vatikanischen Geheimarchiv forscht) in einer FAZ-Debatte. (Zum Artikel >>)


Quelle: faz.net
(ENDE) geschichtspuls/31.03.2008/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)