Online-Doku: Das Schweigen der Quandts

Vor einigen Tagen hatte ich über den Herbert-Quandt-Medien-Preis und den Abgang dreier Juroren berichtet, die vor einer weiteren Preisvergabe die Verstrickungen Quandts in Zwangsarbeit und NS-Rüstungswirtschaft geklärt wissen wollten. Die Diskussion darüber war im vergangenen Jahr durch die NDR-Dokumentation “Das Schweigen der Quandts” losgetreten worden. Wie ich jetzt erfahren habe, gibt es für alle Interessierten im Google-Videochannel die 90minütige Langfassung der Dokumentation (allerdings nicht gerade Bildschirm füllend…).

(Danke, Jens.)


(ENDE) geschichtspuls/31.07.2008/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)