VdW-Magazin “Archiv und Wirtschaft” 1/2010 erschienen

Die jüngste Ausgabe (01/2010) der vierteljährlich von der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare (VdW) herausgegebenen Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen. Sie enthält folgende Beiträge:

Aufsätze:

Jutta Hanitsch
“Der Mittelstand im Zentrum der Überlieferung – die Bestände des Wirtschaftsarchivs Baden-Württemberg”

Clemens Heitmann unter Mitarbeit von Matthias Fiedler und Sebastian Müller
“Entstehung, Entwicklung und Bedeutung der Lausitzer und mitteldeutschen Braunkohlenindustrie im Spiegel ihrer Überlieferung im Bergarchiv Freiberg”

Gerold Bönnen
“Quellen zur Geschichte der Lederindustrie im Stadtarchiv Worms”

ANZEIGE


Berichte:

Wolfgang Wimmer
“Chemiearchivare zeigen, was sie haben. Jahrestreffen des Arbeitskreises der Chemiearchivare am 21. November 2009 in Darmstadt”

Rezensionen:

Werner Abelshauser: “Nach dem Wirtschaftswunder. Der Gewerkschafter, Politiker und Unternehmer Hans Matthöfer” (Martin Münzel)

Ralf Banken: “Edelmetallmangel und Großraubwirtschaft. Die Entwicklung des deutschen Edelmetallsektors im ‘Dritten Reich’ 1933-1945″ (Benjamin Obermüller)

Ian Blanchard: “The International Economy in the ‘Age of the Discoveries’ 1470–1570. Antwerp and the English Merchants’ World” (Wilfried Reininghaus)

Alexander Engel: “Farben der Globalisierung. Die Entstehung moderner Märkte für Farbstoffe 1500-1900″ (Wilfried Reininghaus)

Silke Fengler: “Entwickelt und fixiert. Zur Unternehmens- und Technikgeschichte der deutschen Fotoindustrie, dargestellt am Beispiel der Agfa AG Leverkusen und des VEB Filmfabrik Wolfen (1945-1995)” (Renate Schwärzel)

Andrea Franc: “Wie die Schweiz zur Schokolade kam. Der Kakaohandel der Basler Handelsgesellschaft mit der Kolonie Goldküste (1893–1960)” (Wolfgang Thomsen)

Daniel Hütter: “Nachfolge im Familienunternehmen. Eszet Staengel & Ziller und Freudenberg & Co. KG im 19. und 20. Jahrhundert” (Benjamin Obermüller)

Das seit 1967 erscheinende Heft kostet im Einzelkauf acht Euro, als Jahresabonnement 26 Euro. Für Mitglieder der VdW ist der Bezug von “Archiv und Wirtschaft” im Mitgliedsbeitrag enthalten. Mehr dazu finden Sie auf der Homepage der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare.

Quelle: VdW (via Archivliste der Uni Marburg)
(Ende) geschichtspuls/22.03.2010/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)