3D-Modelle des Mainzer Doms

Kurz notiert: Noch bis zum 15. November 2009 wird in Mainz zum zweiten Mal das 1000. Jubiläum des St. Martin-Doms (Willigis-Dom) gefeiert. Aus diesem Anlass hat das Institut für geschichtliche Landeskunde der Universität Mainz eine umfangreiche Themenseite zur Geschichte des Bauwerks zusammengestellt. Ein Kernelement des Webangebotes sind vier 3D-Modelle des Mainzer Doms, welche die Bauzustände der Jahre um 1009, 1239, 1500 und 1970 wiedergeben.

www.1000-Jahre-Mainzer-Dom.de

Quelle: Universität Mainz / Fachhochschule Mainz
(ENDE) geschichtspuls/12.10.2009/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)