Jubiläum

30 Jahre Windows

Kurz notiert: Am 20. November 1985 brachte Microsoft sein Programm Windows in der Version 1.0 auf den Markt. Als grafische Erweiterung soll es die Bedienung des damals üblichen Betriebssystems MS-DOS einfacher machen. Seither hat Windows einen rasanten Eroberungszug durch die Computerwelt hingelegt – wie verschiedene Rückblicke zeigen:


Quelle: siehe Links
(Ende) geschichtspuls/21.11.2015/mar

Blaetter fuer Genossenschaftsgeschichte
(Ein neues Angebot aus dem GeschichtsPuls-Netzwerk)


    RSS-Grafik
    Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie doch den GeschichtsPuls-Feed. So werden Sie immer mit den aktuellen GeschichtsPuls-Beiträgen versorgt. (Was ist RSS?)

    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen

    RSS-Grafik
    Sie wollen die Diskussion verfolgen? Abonnieren Sie den RSS-Kommentar-Feed...
    (Was ist RSS?)